Web Content Viewer

Digitalisierung ist intelligente Automation. Starten Sie gleich mit den ersten Erfolgen.

Die Prozessautomation ist die Grundlage einer Strategie zur Digitalisierung. Geben Sie Ihren Fachabteilungen ein Profiwerkzeug an die Hand zum Modellieren und Messen Ihrer Abläufe. Ihre Organisation wird schneller, trifft bessere Entscheidungen in kürzerer Zeit und vermeidet Fehler.

Web Content Viewer
 
Web Content Viewer
messbarer Wettbewerbsvorteil
Starten Sie mit kleinen, wiederholbaren Prozessen und modellieren Sie Abläufe, die sofort lauffähig sind. Dabei erstellen Fachanwender einen hochentwickelten Makro-Editor, der alltägliche Aufgaben automatisieren kann. Prozess-Spezialisten verbinden Dienste und Makros zu einem ganzheitlichen Prozess und verlagern wiederholbare Aufgaben vom Mensch auf die Maschine. Hochentwickelte Plattformen treffen Entscheidungen auf Basis einer Vielzahl von Parametern und erreichen so eine Perfektion, die von keinem Menschen mehr erreicht werden kann. In Sekunden können CRM-Systeme, Datenbanken, Nutzerverhalten und E-Mails zur Entscheidungsfindung herangezogen werden.
Einsatzbereich
Diese Technologie hat den Einsatzbereich in Unternehmen, die bei ihren Abläufen Einsparpotential sehen, Fehler vermeiden und die Qualität der Entscheidungen verbessern möchten.
Grundsätzlich ist die Prozessautomation als fachlich übergreifende Disziplin in allen Organisationen im Einsatz, die effiziente Strategien zur Digitalisierung entwickeln.
Web Content Viewer
Funktionen
Standards
Sie modellieren Prozesse in BPMN2.0, Composite Services in BPEL und Ihr ESB wird durch Standard-Nodes und XSLT Editoren einfach zu bedienen. Ihre Frontends basieren auf Bootstrap/Angular oder der von Ihnen präferierten Technologie.
Modulare Frontends
Eine ausgeklügelte Technologie ermöglicht es Fachanwendern, wiederverwendbare Frontend-Komponenten in vordefinierten Layouts zu Gruppieren. Über einen WYSIWYG Editor können selbst entwickelte Widgets mit komplexer Logik einfach und ohne IT-Kenntnisse zu performanten und sicheren Frontends aggregiert werden.
IT und Prozess getrennt
Prozess-Spezialisten arbeiten mit einem Webgestützten Tooling und können gleichzeitig, agil und interaktiv in einem fehlertoleranten Editor sofort lauffähige Prozesse entwickeln. IT-Professionals arbeiten in einer Eclipse-Umgebung und stellen aber über die gleiche Prozessplattform Dienste für die Prozessentwickler bereit.
Messbarkeit
Ein integriertes Performance Data Warehouse kann Tracking-Daten direkt aus Ihren Geschäftsprozessen liefern und in Echtzeit aggregieren. Messen Sie sofort die Leistung Ihrer modellierten Prozesse und optimieren Sie diese direkt.
Serviceintegration
Vom Cloud-Service über SOAP und REST bis zur Datenbank, Ihrem Dokumentenmanagement oder Ihrem SAP-System. Über eine Weboberfläche hat der Prozessentwickler Zugriff auf eine Vielzahl von Standard-Adaptern und Diensten.
Sicherheit
Alle Prozesse und Dienste laufen unter Ihrer Benutzerverwaltung und trennen bis zur Datenhaltung die Zuständigkeiten. Wählen Sie einfach Benutzer oder Gruppen aus oder erstellen Sie neue Gruppen im Rahmen Ihrer Prozessmodellierung.
Mobile-Ready
Greifen Sie auf Ihre Prozesse bequem vom Smartphone oder Tablet zu. Fertige Adapter bieten Ihnen Schnittstellen in unser Social Intranet oder zur Nutzung von Prozessdaten in Apps. Frontends sind natürlich responsiv für jedes Endgerät.
Integration in andere Systeme
Eine umfassende REST-API bietet grenzenlose Integration in Portale, Shopsysteme, Apps oder beliebiger Drittanwendungen, die Prozesse initiieren oder modifiziern können.